Dr. med. Christos Chatzipanagiotis

Unfallchirurg
Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie und D-Arzt der BG

1990 – 1997 Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universitätsklinik Heidelberg

1995 Promotion an der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg

1997 – 2002 Ausbildung zum Allgemeinchirurgen im Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe unter Leitung von PD Dr. Husfeldt

2002 – 2004 Weiterbildung zum Unfallchirurgen im Marienhospital Stuttgart unter Leitung von Prof. Dr. Dittel

Seit 2005 in Stuttgart-Möhringen niedergelassen

Zusatzbezeichnungen:

Chirurg, Unfallchirurg und Orthopäde, D-Arzt der Berufsgenossenschaften, Sonografie Stütz- und Bewegungsapparat,  Sonografie des Abdomen,
Chirotherapie, Teilradiologie, Notfallmedizin.